Ästhetische Medizin

Botox

Botulinumtoxin ist ein potenter Stoff, Sperrung Nerv zwischen Nerv und Muskel Platte nennen, damit die Muskeln sind entspannt, und strecken die Falten. Die Injektion von geeigneten Dosen beseitigt Fältchen (Gesicht) durch die Kontraktion der Gesichtsmuskeln verursacht und verhindern, dass sie von dem Auftreten in der Zukunft (vorbeugende Maßnahmen).


Indikationen

Beseitigung von Falten:

  • zwischen den Augenbrauen (Falten “Löwe”, glabella Stirn)
  • Seitenfläche
  • um die Augen (Krähenfüße)
  • Bereich: das untere Augenlid, Lippen, Kinn, Hals
  • Behandlung von Migräne
  • aufhorchen (manchmal ohne den typischen Reduzierung von Falten der Stirn)
  • Beseitigung des sogenannten. “Witch Kinn” und glatte Kinn
  • Anheben der Mundwinkel
  • Glättung und Hals
  • Entfernung von übermäßigem Schwitzen

Gegenanzeigen

  • Erkrankungen der neuromuskulären
  • Schwangerschaft

der Verlauf der Behandlung

Die Behandlung besteht aus einer präzisen Injektion von Botulinumtoxin in einer sehr dünnen Nadel des Gesichts, wo Falten entstehen. Das Verfahren ist praktisch schmerzfrei und benötigt keine Anästhesie. Eine kleine Menge an mehreren Stellen auf dem Gesicht verabreicht, abhängig von der Anzahl der behandelten Bereiche.


Wirkung

Falten ganz oder teilweise liquidieren sich. Sein Gesichtsausdruck weicht aber immer noch natürlich, und die gesamte Mimik erhalten bleibt. Botulinumtoxin beginnt rechts von der Zeit der  Einspritzung. Allerdings ist volle therapeutische Wirkung sichtbar nach ein paar Tagen. Die Wirkung der Behandlung dauert im Durchschnitt 3-8 Monate (abhängig von den individuellen Eigenschaften des Organismus). Patienten Botox-Behandlungen, insbesondere in Kombination mit Hyaluronsäure erzielen große Zufriedenheit mit ihrem Aussehen.

 

 

W celu świadczenia usług na najwyższym poziomie, w ramach naszego serwisu stosujemy pliki cookies. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Jeśli nie wyrażają Państwo zgody, uprzejmie prosimy o dokonanie stosownych zmian w ustawieniach przeglądarki internetowej.