Kosmetologie

Straffen

Straffende Shirt ist besonders für Menschen mit niedrigen Festigkeit der Haut, Anzeichen von Cellulite entwickelt  und Schwangerschaftsstreifen. Der Verlust der Festigkeit und schlaffe Haut ist oft ein Nebeneffekt des schnellen Gewichtsverlust, vor allem, wenn nicht durch entsprechende Behandlung und unterstützende Behandlung begleitet.


Indikationen

  • trockene Haut und schlaff
  • Beseitigung von Cellulite
  • Gestaltung
  • regen die Durchblutung
  • Anti-Aging-Therapie
  • Reduktion Schaltung
  • Straffung der Haut (die Erhöhung der Produktion von Kollagen und Elastin)
  • Gestaltung
  • Liquidation Gefühl von “schweren Beinen”
  • Reinigung des Körpers von Giftstoffen – um zelluläre Austausch anregen
  • Entspannung und StressabbauErhöhung der Absorption von Kosmetika
  • Glätten von Dehnungsstreifen und Narben,

Gegenanzeigen

  • Schwangerschaft
  • Blutstau

Behandlungsverlauf:

Die Behandlung beginnt mit einer tiefen und gründlichen Peeling mit Peeling. Dann wird der Körper an spezialisierte Maske angewendet oder Gel auf Ihren Hauttyp geeignet. Der ganze Körper ist in Folie eingewickelt, um Wärme zu erzeugen. Während der Patient liegt mit der Maske sollte viel trinken, um den Prozess des Schwitzens der Haut helfen.


Wirkung

Mit der Behandlung bricht Fettablagerungen in den Zellen wird die Mikrozirkulation verbessert und beschleunigt wird Verbrennung von Körperfett. Das Verfahren wird durchgeführt, gibt regelmäßig ausgezeichnete Ergebnisse. Es ist klar, Anzeichen für Abnehmen, verbessert die Haut Festigkeit und Elastizität, flacher und heller Dehnungsstreifen, wenn sie städtische sichtbar werden. Nach einigen Behandlungen die Haut mit Anzeichen von Cellulite sichtbar geglättet. Sind auch aus den Hautzellen Abfallprodukte genannt Giftstoffe entfernt.

 

 

W celu świadczenia usług na najwyższym poziomie, w ramach naszego serwisu stosujemy pliki cookies. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Jeśli nie wyrażają Państwo zgody, uprzejmie prosimy o dokonanie stosownych zmian w ustawieniach przeglądarki internetowej.